Sind gusseiserne Töpfe spülmaschinenfest?

    Home / Food, Beverages & Tobacco / Sind gusseiserne Töpfe spülmaschinenfest?

Sind gusseiserne Töpfe spülmaschinenfest?

0
Rate this post

Gusseiserne Töpfe sind eine der vielseitigsten Küchenutensilien in jeder Küche. Egal, ob sie als MVP bei einem Pastaabend auftauchen, eine cremige Hühnersuppe mit Wildreis köcheln lassen oder bei einem Gulaschrezept als “eine-Pfanne” dienen, gusseiserne Töpfe sind ein großartiges Gefäß, um jedes kulinarische Abenteuer zu vereinfachen.

Warum Sie Ihren gusseisernen Topf nicht in die Spülmaschine stellen sollten

Sind gusseiserne Töpfe spülmaschinenfest?

Gusseiserne Töpfe sind im Wesentlichen schwere, oft emaillierte Töpfe mit Deckeln. Was sie jedoch auszeichnet, ist ihre Fähigkeit, Wärme zu speichern und gleichmäßig zu verteilen. Dies macht sie ideal zum Anbraten von Fleisch und Karamellisieren von Gemüse, aber auch zum sanften Köcheln von Saucen und Suppen.

Der renommierte gusseiserne Topfhersteller Le Creuset sagt sogar, dass seine Produkte so effektiv in der Wärmespeicherung sind, dass sie nur bei mittlerer oder niedriger Herdeinstellung verwendet werden sollten. Bei höherer Temperatur besteht das Risiko, dass Ihr Essen und möglicherweise auch Ihr geliebter gusseiserner Topf verbrennen.

Wenn Sie jemals angebranntes Essen am Boden Ihres gusseisernen Topfes hatten, haben Sie ihn möglicherweise in die Spülmaschine gestellt, in der Hoffnung auf eine einfache Lösung. Nur weil Ihr gusseiserner Topf spülmaschinenfest ist, bedeutet das jedoch nicht, dass die Spülmaschine der beste Weg ist, um ihn sauber zu bekommen.

Gusseisenhersteller Whirlpool behauptet, dass bestimmte Töpfe wie gusseiserne Töpfe – insbesondere emaillierte gusseiserne Töpfe – niemals in die Spülmaschine gestellt werden sollten, da die hohe Hitze und der Wasserdruck schweren Schaden anrichten können. Die Emaillierung, die die meisten gusseisernen Töpfe bedeckt, kann nach mehreren Spülgängen leicht abplatzen. Cook’s Illustrated behauptet, dass beschädigte Emaille-Kochgeschirr immer noch sicher zu verwenden ist, aber es beeinträchtigt sicherlich das Aussehen unseres geschätzten Kochgeschirrs.

Statt das Risiko einzugehen und die Qualität Ihres emaillierten gusseisernen Topfes zu ruinieren, um etwas Zeit zu sparen, hier sind einige einfache Tipps, um Ihren gusseisernen Topf mühelos zu reinigen.

So reinigen Sie Ihren gusseisernen Topf richtig

Sind gusseiserne Töpfe spülmaschinenfest?

Es besteht kein Grund zur Panik, wenn sich Essensreste in Ihrem emaillierten gusseisernen Topf festgebrannt haben oder die ursprüngliche Beschichtung etwas matt aussieht. Eine gute Handwäsche (und minimale Anstrengung) mit einigen üblichen Haushaltsreinigern genügt, um ihn wieder wie neu aussehen zu lassen.

Der einfachste Weg, festgebranntes Essen von einem gusseisernen Topf zu entfernen, besteht darin, etwas koscheres Salz mit warmem Wasser zu verwenden, um ihn gründlich zu schrubben. Sobald alle angebrannten Essensreste entfernt sind, empfiehlt Brit + Co, eine Paste aus Backpulver zu verwenden, um jegliche Verfärbungen oder Mattigkeit auf der Emaillierung zu entfernen. Tragen Sie einfach genug Wasser auf das Backpulver auf, um eine Paste herzustellen, und lassen Sie sie bis zu einer Stunde auf den matten Stellen der Emaillierung ruhen, um Flecken mühelos zu entfernen. Die Paste kann sowohl auf der Außen- als auch auf der Innenseite des gusseisernen Topfes verwendet werden, um ihn frisch und wie neu aussehen zu lassen. Sie können auch die Backpulverpaste auftragen und dann jede Verfärbung mit Weißweinessig besprühen, um angebranntes Öl leicht zu entfernen.

Le Creuset empfiehlt außerdem die Verwendung von weichen, nylonbasierten Schwämmen und Bürsten beim Reinigen der Emaillierung. Genau wie die raue Umgebung der Spülmaschine die Oberfläche beschädigen kann, können auch Metall- oder Drahtreiniger Kratzer und Markierungen hinterlassen.

Fazit

Gusseiserne Töpfe sind nicht spülmaschinenfest, auch wenn einige behaupten, sie seien es. Sie sollten niemals in die Spülmaschine gestellt werden, um Beschädigungen an der Emaillierung zu vermeiden. Eine einfache Handwäsche mit warmem Wasser und mildem Reinigungsmittel ist die beste Methode, um Ihren gusseisernen Topf sauber zu halten und seine Qualität zu erhalten.

Wenn Sie festgebrannte Lebensmittel oder matte Stellen auf Ihrem gusseisernen Topf haben, können Sie sie leicht entfernen, indem Sie Koschersalz und Backpulverpaste verwenden. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung von Drahtbürsten oder rauen Reinigungsmitteln, um Kratzer und Markierungen zu vermeiden.

Weitere Artikel zum Thema Essen, Getränke und Tabak finden Sie in unserer Kategorie Food, Beverages & Tobacco.

FAQs

Kann ich emaillierten Gusseisen in der Spülmaschine verwenden?

Nein, es wird nicht empfohlen, emaillierten Gusseisen in der Spülmaschine zu verwenden. Die aggressiven Reinigungsmittel und hohe Temperaturen können die Emaille beschädigen. Es ist besser, emaillierten Gusseisen von Hand mit milder Seife und warmem Wasser zu reinigen.

Was ist die beste Art und Weise, einen Dutch Oven zu reinigen?

Die beste Art, um einen Dutch Oven zu reinigen, besteht darin, warmes Wasser und eine weiche Bürste oder einen Schwamm zu verwenden. Vermeiden Sie aggressive Reinigungsmittel oder scheuernde Pads, da diese die Oberfläche des Dutch Ovens beschädigen können. Nachdem Sie den Dutch Oven gereinigt haben, sollte er gründlich abgespült und anschließend vollständig getrocknet werden, um Rostbildung zu vermeiden.

Kann man einen gusseisernen Topf in die Waschmaschine geben?

Nein, es ist nicht empfehlenswert, einen gusseisernen Topf in die Waschmaschine zu geben. Das Material kann durch das aggressive Reinigungsmittel und die Bewegungen der Waschmaschine beschädigt werden. Es wird empfohlen, den Topf von Hand mit warmem Wasser und einem milden Reinigungsmittel zu reinigen.

Can Le Creuset in den Geschirrspüler gestellt werden?

Ja, Le Creuset Produkte können sicher im Geschirrspüler gereinigt werden. Allerdings wird empfohlen, sie von Hand zu waschen, um ihre Qualität und Langlebigkeit zu erhalten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *